Willkommen bei AWA – Welcome to AWA

7 08 2007

Die Alliance Wolrd Airlink ist eine der größten Allianzen von virtuellen Fluggesellschaften, welcher momentan 9 virtuelle Airlines mit 4 Tochtergesellschaften aus aller Welt angehören.

Was sind Virtuelle Airlines
… Vorab eine kurze Erklärung was virtuelle Airlines eigentlich sind.
Was für Eisenbahnfans die Modeleisenbahn ist, das sind für Luftfahrtfans inzwischen die Flugsimulator-Programme für den heimischen PC. Und hierfür entstand in den letzten 10 Jahren auch ein ganz neues Hobby: Virtual Airlines!
Dies sind Fluggesellschaften die nur in der Welt der Flugsimulation existieren. Während die ersten Virtuellen Airlines noch aus gigantischen Flotten mit unzähligen Flugzeugtypen, die zumeist schlecht bemalt waren, bestanden; utopische Streckennetze hatten und vollkommen unwirtschaftlich operierten, sieht das ganze heute anders aus. Virtuelle Airlines sind viel reeller geworden, operieren mit wenigen gut bemalten Flugzeugen auf sinnvoll ausgewählten Strecken. „Wirtschaftlichkeit“ ist ein wichtiger Faktor geworden – man will halt so reell wie möglich sein!  Zudem steht nicht mehr nur das fliegen im Vordergrund, sondern auch das Management der eigenen Fluggesellschaft.

Wie funktioniert eine virtuelle Fluggesellschaft?
… PC-Flugsimulator-Piloten, die nicht mit den virtuellen Nachbildungen reeller Fluggesellschaften fliegen möchten, suchen sich meist eine virtuelle Fluggesellschaft, die auf den Strecken operiert, auf denen sie gern fliegen möchten, oder gründen sich eben eine eigene VA. Letzteres ist eine sehr interessante Sache. Das Management soch einer VA (Streckenplanung, Flottenplanung, Paint-Design, Werbung usw.) ist sehr anspruchsvoll und setzt einige Erfahrung voraus. Diese erlernt man am besten erst einmal als Mitglied einer virtuellen Airline.
Als solches fliegt man als Pilot oder auch als First Officer für die VA – mit deren Maschinen, auf deren Flugstrecken.

Und wie wird man Pilot bei einer VA?
…Während man sich früher irgendwo aufwendig registrieren und sich mit Videos bewerben musste, Pflichtflugstunden zu absolvieren hatte, erst nach und nach im Rang stieg und damit erst nach längerer Zeit die gesamte Flotte auf allen Strecken fliegen durfte, braucht man dies jetzt nicht mehr – zumindest nicht bei den virtuellen Fluggesellschaften der Alliance World Airlink !! …Inzwischen sind wir ja alle erfahrene Profies.

Wie wird man mit einer virtual Airline AWA Mitglied und was muss man beachten:
AWA Regeln

Advertisements